Schriftgröße:
A
 
A
 
A
zur Stärkung der Zivilgesellschaft

Mitglied werden

Das können Sie TUN

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied von Respekt.net!

Wir sind aktive Bürger*innen für eine starke Zivilgesellschaft und laden Sie ein Teil dieser Bewegung zu werden.

Als Mitglied helfen Sie uns nicht nur die Crowdfunding Plattform zu betreiben und es vor allem kleinen Gruppen und Vereinen zu ermöglichen, Projekte umzusetzen. Sie setzen sich auch ein, dass unsere Demokratie weiterhin funktioniert, denn sie benötigt politisches Engagement in breiter Form.

 

Zum Anmeldeformular für Privatpersonen

Zum Anmeldeformular für juristische Personen

 

Vier verschiedene Mitgliedschaften

Wir bieten vier verschiedene Arten der Mitgliedschaft, weil wir möglichst viele verschiedene Formen der Partizipation bei Respekt.net anbieten möchten:

  • Demokratiebegeisterte
  • Förder*innen
  • Weise
  • Macher*innen

Jede Mitgliedschaft läuft über ein Kalenderjahr. Wenn Sie im 4. Quartal eines Jahres eine Mitgliedschaft abschließen, gilt diese auch bereits für das kommende Jahr.

 

Die Arten der Mitgliedschaft

Mitgliedschaft für Demokratiebegeisterte

Sie möchten sich für die Demokratie einsetzen und auch aktiv werden?

Mit dieser Mitgliedschaft für 50 € können Sie im Verein Respekt.net mitbestimmen. Sie können unsere Ressourcen für eigene Projekte nutzen, die Sie mit uns oder mit Freund*innen im Rahmen von Respekt.net verwirklichen wollen.

Für alle Menschen unter 30 Jahre bieten wir einen reduzierten Mitgliedsbeitrag von nur 25 € an.

 

Mitgliedschaft für Förder*innen

Sie haben (zu) viel zu tun, um Ihren Wunsch nach Aktivismus und Engagement selbst zu leben, aber Ihnen ist starke Zivilgesellschaft ein Anliegen? Sie möchten uns infrastrukturell und nachhaltig bei unserer Arbeit unterstützen? Sie diskutieren gerne mit anderen über gute Ideen und sind froh, wenn ein paar davon verwirklicht werden?

Dann werden Sie förderndes Mitglied und genießen Sie mit einem Beitrag von 500 € das gute Gefühl, Ihr Geld für eine Organisation einzusetzen, die für eine faire, demokratische und soziale Zukunft in Österreich arbeitet - hochpolitisch und engagiert, aber ohne Parteien.

Was haben Sie davon?

  • Sie bestimmen mit, wie es mit Respekt.net weitergeht.
  • Wir laden Sie herzlich zu unseren Mitgliederevents ein.
  • Wir veröffentlichen gerne ein kurzes Porträt von Ihnen in unserem Respekt.net-Magazin (startet neu voraussichtlich im Frühling 2022).
  • Das Respekt.net-Magazin steht Ihnen zur Veröffentlichung von Beiträgen zur Verfügung.

 

Mitgliedschaft für Weise

Sie waren und sind erfolgreich im Leben und möchten Ihre Ideale einer gerechten und offenen Gesellschaft in konkreten Projekten verwirklicht sehen? Sie sind froh, dass es Menschen gibt, die sich aktiv um unser gutes Zusammenleben kümmern und wollen das substantiell unterstützen? Sie sehen darin auch Ihr persönliches Vermächtnis?

Ihre Mitgliedschaft mit einem Beitrag ab 1.500 € zeigt das deutlich und nachhaltig.

Wir hätten aber gerne noch mehr von Ihnen! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auf Ihre Expertise bei den jährlichen Strategie-Klausuren zählen dürfen. Bei unseren Respekt.net-Salons treffen Sie unser Vorstandsteam, die Mitglieder des Senior Advisory Boards und Expert*innen für demokratiepolitische Themen.

 

Mitgliedschaft für Macher*innen

Sie wollen unsere Welt zu einem besseren Ort machen? Sie haben eine Projektidee, für die Sie Geld brauchen? Die 100 € Mitgliedschaft bei Respekt.net beinhaltet ein Servicepaket für Projektinitiator*innen; sie kann individuell oder auch als Verein erworben werden.

Was wir generell für alle Crowdfunding Projekte anbieten:

  • Wir bewerben Ihr Projekt auf Social Media.
    Derzeit verwenden wir folgende Kanäle: Facebook, Instagram, Twitter und Youtube.
  • Wir bewerben Ihr Projekt in unserem Newsletter.
    Unser Newsletter wird wöchentlich verschickt und hat rund 14.500 Abonnent*innen (Stand Dezember 2021).
  • Wir unterstützen Sie bei der Projekteinreichung.
    Wir sind für Sie erreichbar, wenn es Fragen zu Ihrem zukünftigen Crowdfunding-Projekt gibt.
  • Wir bieten Leitfaden und How-To-Anleitungen an, damit Ihr Projekt erfolgreich wird.  

 

Was wir zusätzlich für Mitglieder und Mitgliedsvereine anbieten:

1. Unterstützung

Wir helfen Ihnen ausführlich bei der Einreichung Ihres Projektes mit Textergänzungen, Textkorrekturen oder Bildhinweisen.

2. Präsentationsmöglichkeiten

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, ein kurzes Video zu senden, welches wir für Sie schneiden und online verbreiten.
  • Wir schalten für Ihr Projekt Anzeigen auf Google.
  • Ihr Projekt wird in unserem wöchentlichen Newsletter besonders hervorgehoben.
  • In unserem Magazin (derzeit noch derdiedasrespekt.at) berichten wir über Ihr Projekt.

3. Erfahrungsaustausch

Wir veranstalten 2- bis 4-mal im Jahr ein Event besonders für Projektinitiator*innen. Dort können Sie sich mit anderen austauschen sowie Ihr Projekt vorstellen. Das ist auch eine gute Möglichkeit, um Feedback für Ihre geplante Kampagne einzuholen.

Außerdem erhalten Sie Zugang zur Respekt.net-Facebook-Gruppe, in der Sie Tipps und Tricks rund ums Crowdfunding erhalten und sich mit anderen Projektinitiator*innen austauschen können.

4. Fortbildungsmöglichkeiten

Bildungsangebote für 2022 sind in Planung.

Diese Angebote werden nach einem Fair-Use Prinzip angeboten. Wir sind selbst ein Verein und können nur so viel leisten, wie unsere Ressourcen zulassen. Wir tun aber unser Bestes um alle Projekteinreicher*innen zu unterstützen.

Werden Sie Mitglied

Sie können als Privatperson oder auch als Organisation Mitglied werden.

Zum Anmeldeformular für Privatpersonen

Zum Anmeldeformular für juristische Personen

 

Wir freuen uns darauf Sie im Verein begrüßen zu dürfen!